Der neue Blog ist unter http://campodecriptanablog.apps-1and1.net erreichbar




21. Oktober 2007

Ekstase bis zur Bewusstlosigkeit

Abgelegt unter: Allgemein — Campo-News @ 11:47

Spiegel-online (EinesTages) - Tanja Krienen über die Beatles 1966

Hier ist der überarbeitete Beitrag, mit einer unbedingt beachtenswerten Bilderstrecke, nachzulesen 

Die regelmäßigen Leser des Campo-Blogs kennen ja auch die anderen Berichterstattungen dazu 

 

Und den ganzen Text aus der Beatlemania

 


 

5 Kommentare »

  1. Jetzt gibt es auch die persönlichen Daten inklusive eines Bildes einzusehen

    Kommentar von Tanja Krienen — 22. Oktober 2007 @ 17:52

  2. Hallo - in unserem neuen Beatles-Buch

    Komm, Gib Mir Deine Hand - Die Beatles in Deutschland 1960 - 1970

    findet man alleine 120 Seiten über die Bravo-Beatles-Blitztournee.

    Das Buch hat 25 Kapitel, 700 Seiten und kostet 40 € zuzügl. Versand (6 € BRD, 15 € Ausland).

    Mehr Infos auf
    http://www.komm-gib-mir-deine-hand.de

    Die Vorbestellungsfrist für die sign. Deluxe-Version läuft bald ab.

    Gruß
    Thorsten

    Kommentar von Thorsten — 4. Dezember 2007 @ 14:20

  3. Wieder ein Hagener der Geschichte schreibt *g* - schöne Grüße und viel Erfolg!

    Kommentar von Tanja Krienen — 4. Dezember 2007 @ 16:00

  4. Nun ja: Der Jazz, so Adorno (und er sagte dies völlig zurecht, man muss nur hinempfinden), sei nichts als eine andere Marschmusik und Bill Haley begann einst mit Jodlern, die Luis Trenker nicht schaffte. Und so ist der Rock mit seiner Melange aus Schrammel-Musik und Rhytmik und Mimikry nie in Teuschland (das bis heute unverständliche und groteske, ja abstoßenden Erscheinungen auf dem Gebiet des POP huldigt), angekommen.

    Aber der Autor hat Recht: “68″ hatte die moderne Musik (abzüglich der MIT “68″ einsetzenden, fürchterlichen Auswüchse) längst - mitsamt ihrer positiven Begleitelemente, begonnen - http://einestages.spiegel.de/static/authoralbumbackground/500/_extase_bis_zur_bewusstlosigkeit.html

    http://einestages.spiegel.de/static/topicalbumbackground/2196/als_deutschland_rocken_lernte.html

    Kommentar von Tanja Krienen — 24. Juni 2008 @ 20:26

  5. Ja richtig: Vor ziemlich genau 40 Jahren wünschte ich mir von meinen Eltern das weiße Album und durfte es schon vor Weihnachten (1968) hören und behalten.

    Kommentar von Campo-News — 22. November 2008 @ 13:25

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack-URL

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.

kostenloser Counter

Weblog counter