Der neue Blog ist unter http://campodecriptanablog.apps-1and1.net erreichbar




6. März 2022

The Great Zeitenwende

Abgelegt unter: Allgemein — Campo-News @ 12:59

Von Tanja Krienen

tanja-104.jpg

The Great Zeitenwende https://rumble.com/embed/v11eh22/?pub=4

Vorab ein paar Allgemeinplätze: Ich bin gegen Angriffskriege, keine „Putinistin“ (was denen, die mich schon länger kennen, auch bekannt ist) und ich stehe voll in der westlichen Kultur und Traditionslinie, trotz gelegentlicher Ausflüge ;) – und natürlich ist mit diesem „Westen“ auch nicht der jämmerliche Zustand seit (etwa) der Jahrtausendwende gemeint. Doch als die Baerbocksche Einfalt und das Lambsgebrest schon vor Monatsfrist in Kampfanzügen (oder was die Regie dafür hält) an der imaginären Front Bilder für Militariaarierinnen ;) schuf, läuteten bei mir die Glocken. Und zwar sehr laut. Alarmglocken selbstverständlich, denn schließlich kenne ich diese Methodik seit bewusst…na…5 ½ Jahrzehnten (mehr oder weniger). Hat auch Putin vehement überzogen, so ist das Planspiel der anderen Seite nicht weniger geplant und hysterisch aufgeladen. Geistig gesund und unabhängig bleibt man bei der ganzen Sache nur, wenn man es so handhabt, wie ich es schon vor 10 Tage formulierte: der Krieg geht mich nichts an. Er ist nicht meiner, ich habe damit zu tun wie mich ein Match zwischen Kenia und Mali oder Honduras und El Salvador oder Birma oder Burma ;) und den Mittleren bis Äußersten Zitronenlokonen berührt.

Besorgniserregend allein ist jedoch der Umgang mit „den Russen“. Hier kratzt man nicht nur am Rassismus, da wird uns praktisch gezeigt, was Sippenhaft, und Zugehörigkeit zu einer nationalen Minderheit, die sich im Aufenthaltsland NICHTS zu Schulden kommen ließ, ja bisweilen sogar hofiert wurde, von einem Moment auf den anderen in einer staatlich ORGANISIERTEN HASSkakophonie – beginnend mit dem kleinen, erinnerungsschwachen Clownskopf über die devot-doofen Fußballvereine bis hin zum eingelullten Obdachlosenaktivisten, der seine letzten Kronenkorken (für die armen Kinder natürlich) hergibt, in Selektion, Quasi Ausbürgerungen, Enteignungen und gesellschaftlicher Ächtung umschlug!

Da fällt einem gleich Karl Kraus ein, der über die beginnende Diktatur schrieb: „Ich fühle mich wie vor den Kopf geschlagen….über die Lage, in die mich ein so vollkommener Umsturz im deutschen Sprachbereich versetzt hat, über das persönliche Erschlaffen bei Erweckung einer Nation und Aufrichtung einer Diktatur, die heute alles beherrscht außer der Sprache.“ Das ist natürlich auch heute schlimmer, denn die Sprache ist längst zum allerersten Instrument des Umsturzes geworden.

 Wir sehen also, wie der GREAT RESET ganz offen in eine „Qualität“ umschlug, die ungeniert als „ZEITENWENDE“ beworben wird. Und ich sage es nochmal klar: diese NEUE WELT ist keine „marxistische“, sondern eine neureligiöse Zumutung aus Calvinismus, Antidialektik und Triebtäterschaft! Die in meinem Buch „Schönes Grün-2022“ als Verkörperung des Systems hervorgehobene „Größte aller Laien“, die heute sogar (ungewählt) ganz Europa regiert, ist in allem was sie repräsentiert DIE Vertreterin des neuen Welt-Typhus regiert: schmal, selber kaum lebensfähig, resp. selbstverteidigungsfähig, glatt, pseudosanft und arrogant, listig, schmallippig und anpassungsfähig, besser: chamäleonhaft, aber selbst Spinne genug, um unerbittlich gegen die kleinste lebendigste Einheit zuzuschlagen.


Lasst euch nicht verführen!

Dienet nicht einem solchen System!

Bleibt ein einzelnes Exemplar freundlicher Menschen und widersteht mit all eurer Vernunft! 

53 Kommentare »

  1. B&M Such sagen -

    Putinversteher?

    Es nervt, sich vor jeder Diskussion als Friedensfreund, Kriegsgegner, Antirassist oder sonst was “Friedliches” outen zu müssen. Also können wir gleich loslegen. Was in diesen Zeiten hier und jetzt abläuft, ist vorläufig einer der größten Betrügereien, wie sie die Masse sogenannter Normopathen zur Stärkung ihres Zugehörigkeitsgefühls zu benötigen scheinen. Wir sind mehr, wir sind die Guten, wir stehen auf der richtigen Seite? Die Gewalt und die Unmenschlichkeit gehen immer nur von der “anderen Seite” aus? Opfer gibt es nur auf der Seite der Gutmenschen?

    Man steht angewidert davor, wenn man zum Zuschauen verdammt ist und sieht, wie man einen Hund, der sich in die Enge gedrängt fühlt, der wie tollwütig um sich beißt, zu bändigen versucht und man nicht weiß, welche Grausamkeiten dabei noch bevorstehen. Irgendwann wird man auch den Bändigern in den Arm fallen müssen. Bis hier her und dann ist Schluss!

    Und von den Machern der weltweiten Normopathie, die offenbar der Schizophrenie verfallen sind, können wir uns nur mit Grausen und Ekel abwenden. In Zeiten der Paralympics werden Sportler ausgeschlossen, um anschließend von der verbindenden Rolle des Sports und der Völkerverständigung zu faseln. Und die, die sich gegen Rassismus wenden, mit dem Slogan werben, “Borussia verbindet - alle Völker, alle Nationen”, die vor einem Missbrauch des Sports durch die Politik warnen, aber allen Politikklamauk mit allen Farben des Regenbogens mitmachen, sind die, die ausschließen, ausgrenzen und dabei auch mit Niederknien sich den Grenzen zum Rassismus nicht bewusst zu sein scheinen? Normopathen!

    Und zum Schluss, weil es eingangs ums Outen ging, distanzieren wir uns vom tollwütigen Hund und dessen Bändigern!

    Zusatz vom 23.3. 22 - Sehr geehrte Damen und Herren,
    mit Freude haben wir aus Ihrem aktuellen Pfarrbrief zur Kenntnis genommen, daß an den Sonntagen (zur Meditation) die Orgel nach der Predigt die Melodie der ukrainischen Nationalhymne spielen wird und eine Fürbitte für den Frieden gesprochen werden soll. Letzteres begrüßen wir ausdrücklich.

    Da in der Ukraine auch russischsprachige Menschen leben, die seit Jahren von nationalistischen Teilen der ukrainischen Armee terrorisiert, verfolgt und ermordet werden und da auch Menschen aus Russland, für Krieg und Zerstörung in der Ukraine geopfert werden, halten wir es für eine christliche Glaubensgemeinschaft nicht nur für angemessen, sondern geradezu auch nach christlichen Grundsätzen für dringend geboten, für beide Seiten für Frieden und Verständigung zu bitten.
    Eine einseitige Fürbitte, wie sie durch die Intonierung nur einer Nationalhymne interpretiert werden könnte, halten wir aus christlich humanistischen Grundsätzen für eine katholische Kirchengemeinde für äußerst unangemessen bis peinlich.

    Insofern bitten wir Sie, zur Friedensfürbitte und zur Friedensstiftung zwischen den Parteien auch die russische Nationalhymne zu spielen, oder es bei einem Friedensgebet zu belassen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Berit&Manfred Such

    Kommentar von Campo-News — 6. März 2022 @ 17:07

  2. https://www.focus.de/politik/ausland/ukraine-krise/lebenswichtige-erfahrung-ukraine-rekrutiert-jetzt-soeldner-auch-in-deutschland_id_64753908.html

    Kommentar von Campo-News — 8. März 2022 @ 15:10

  3. Kommentare bei Facebook, 42 Likes bis heute -
    25 Kommentare
    Helmut Loeffler
    Das ist natürlich auch heute schlimmer, denn die Sprache ist längst zum allerersten Instrument des Umsturzes geworden. Das ist die Absicht von Links/Grün….Die Sprache zu “Beherrschen”! Das sehen wir Heute in allen Bereichen!
    Antworten2 Tage
    Tanja Krienen
    B&M Such sagen -
    Putinversteher?
    Es nervt, sich vor jeder Diskussion als Friedensfreund, Kriegsgegner, Antirassist oder sonst was “Friedliches” outen zu müssen. Also können wir gleich loslegen. Was in diesen Zeiten hier und jetzt abläuft, ist vorläufig einer der größten Betrügereien, wie sie die Masse sogenannter Normopathen zur Stärkung ihres Zugehörigkeitsgefühls zu benötigen scheinen. Wir sind mehr, wir sind die Guten, wir stehen auf der richtigen Seite? Die Gewalt und die Unmenschlichkeit gehen immer nur von der “anderen Seite” aus? Opfer gibt es nur auf der Seite der Gutmenschen?
    Man steht angewidert davor, wenn man zum Zuschauen verdammt ist und sieht, wie man einen Hund, der sich in die Enge gedrängt fühlt, der wie tollwütig um sich beißt, zu bändigen versucht und man nicht weiß, welche Grausamkeiten dabei noch bevorstehen. Irgendwann wird man auch den Bändigern in den Arm fallen müssen. Bis hier her und dann ist Schluss!
    Und von den Machern der weltweiten Normopathie, die offenbar der Schizophrenie verfallen sind, können wir uns nur mit Grausen und Ekel abwenden. In Zeiten der Paralympics werden Sportler ausgeschlossen, um anschließend von der verbindenden Rolle des Sports und der Völkerverständigung zu faseln. Und die, die sich gegen Rassismus wenden, mit dem Slogan werben, “Borussia verbindet - alle Völker, alle Nationen”, die vor einem Missbrauch des Sports durch die Politik warnen, aber allen Politikklamauk mit allen Farben des Regenbogens mitmachen, sind die, die ausschließen, ausgrenzen und dabei auch mit Niederknien sich den Grenzen zum Rassismus nicht bewusst zu sein scheinen? Normopathen!
    Und zum Schluss, weil es eingangs ums Outen ging, distanzieren wir uns vom tollwütigen Hund und dessen Bändigern!
    Antworten2 Tage
    Gerhard Podoll
    Tanja Krienen Der Westen hat nur Elend Krieg und Leid gebracht. Und trotzdem hält man weiter an der westlichen Lebensweise fest. Ich finde das schon bemerkenswert
    Antworten1 TageBearbeitet
    Tanja Krienen
    Gerhard Podoll “Nur” halt ich für Unsinn und die Lebensweise ist die, in die ich hineingeboren wurde. Die ist auch recht gut..gewesen..
    Antworten1 Tage
    Gerhard Podoll
    Tanja Krienen die Lebensweise, in die du hineingeboren wurdest, hast du ja eben nicht weitergeführt. Oder hast du Kinder? Demokratie ist eine Illusion. Es gibt keine Demokratie. Der Mensch braucht Familien, damit er überleben kann- Darum sterben die… Mehr anzeigen
    Antworten1 TageBearbeitet
    Tanja Krienen
    Gerhard Podoll Hast du Kinder? Was diese Frage im Übrigen mit einem positiven oder negativen Lebensstil zu tun hat, möchte ich mal wissen. Und nein, die Familien haben grad in der Cocoloreszeit völlig versagt. Gäbe es in ihnen einen Impuls des Kampfes,… Mehr anzeigen
    Antworten1 TageBearbeitet
    Gerhard Podoll
    Tanja Krienen Was das damit zu tun hat? Du hast doch gesagt , der Mensch wird in seine Lebensverhältnisse hineingeboren? Der Mensch hat keinen persönlichen Lebensstil. Wir brauchen Familien, damit wir überleben. Das ist doch ganz simpel.
    Antworten1 TageBearbeitet
    Gerhard Podoll
    Tanja Krienen Und das hat auch überhaupt nichts mit einem Kampfimpuls zu tun. Den gab es doch ständig. Der wurde nur in falsche Bahnen gelenkt. Stichwort Evangelium. Wie soll sich denn ein Volk entwickeln, wenn die Reformen von der Kultur abgespalten… Mehr anzeigen
    Antworten1 TageBearbeitet
    Tanja Krienen
    Gerhard Podoll Manchmal, so glaub ich , fehlt es dir an Kategorien.
    Antworten1 Tage
    Gerhard Podoll
    Tanja Krienen Mächtige Worte? Na dann kläre mich doch mal auf. Von welchen Kategorien sprichst du denn? Und sagt die Frau die das eigene Volk überwinden will . 🙂
    Antworten1 TageBearbeitet
    Tanja Krienen
    Gerhard Podoll Du willst immer nur etwas von mir wissen, bleibst aber selbst schuldig..
    Antworten22 Std.

    Isabella Yeager
    Seit Merkel’s Amtsantritt wird Deutschland von Antifa regiert die ein Doppelspiel spielt mit der US Antifa und mit Putin’s Antifa. Keinen Staatschef hat Merkel öfter besucht als Putin, hat sich aber von der US Antifa an der Harvard ehren lassen. De… Mehr anzeigen
    Antworten2 Tage
    Henryk R. Chruściel
    Leider geht uns dieser Krieg etwas an. Wir (d.h. unsere Regierung) beliefern eine Kriegspartei mit Waffen und werden dadurch indirekt zu Kriegsteilnehmern. Dass das Natomitglied Türkei unterdessen in Nordsyrien Dörfer bombardiert und mit Raketen beschi… Mehr anzeigen
    Antworten2 Tage
    Otto von Richthofen
    Henryk R. Chruściel Ich habe ein Problem mit meinem Computer und muss über den Accout meines Mannes antworten: stimmt natürlich, weil man sich den Fakten und Handlungen Dritter nicht entziehen kann. Aber nur soweit….
    Antworten1 Tage
    Gerhard Podoll
    Henryk R. Chruściel Und wo kommt dein Konsum her?? PS Mal abgesehen davonb das wir gar nicht wissen können was da los ist in der Ukraine. Ich meine woher kommen die Information? Von denselben Medien die uns den Syrienkrieg verkauft haben? Die Assad al… Mehr anzeigen
    Antworten1 TageBearbeitet
    Tanja Krienen
    Gerhard Podoll Die reale Welt wir auch nur dem real denkenden Menschen real widergespiegelt.
    Antworten1 Tage
    Gerhard Podoll
    Tanja Krienen ? Seit wann ist die digitale Welt die reale Welt. Dein Alltag ist Heute digital. Kannst du mir sagen, nach welchen Kriterien du deine Informationen im Internet aussuchst?
    Antworten1 TageBearbeitet
    Tanja Krienen
    Gerhard Podoll Grundvoraussetzung zur Verarbeitung von Informationen ist ein kritischer, selbst denkender Geist, der über Methodiken zur Filterung von Daten verfügt. Deine Einschätzung ist ja nicht grundsätzlich verkehrt, du begehst nur den Fehler sie … Mehr anzeigen
    Antworten1 Tage

    Monika Bavaria
    Nun - Erdogan hat sein Zuhause bei Putin gefunden - er hat der EU den Mittelfinger gezeigt.
    Mit dem Geld von der EU um als Torwächter gegen die massenhafte Migration zu fungieren, gleich mal russische Waffen gekauft!
    Die Migranten hat er versucht mit … Mehr anzeigen
    Antworten2 Tage
    Norbert Arthur Huber
    Ist möglicherweise ein Bild von 10 Personen und Text
    Antworten23 Std.
    Tanja Krienen
    https://www.focus.de/…/lebenswichtige-erfahrung-ukraine…
    FOCUS.DE
    Freiwillig im Krieg: Die „Fremdenlegion“ kann für die Ukraine zur großen Gefahr werden
    Freiwillig im Krieg: Die „Fremdenlegion“ kann für die Ukraine zur großen Gefahr werden
    AntwortenVorschau entfernen16 Std.
    Robert Arcari
    Tanja Krienen
    Etwas gewöhnungsbedürftig ist es schon.
    Antworten4 Std.
    Tanja Krienen
    Robert Arcari Was meinst du genau?
    Antworten1 Std.
    Robert Arcari
    Tanja Krienen
    Die “Legionäre” die sich da melden.
    Sind das die, die im Leben nichts zu lachen haben oder zu viel Kriegsspiele gespielt haben am Computer. Es gibt ja schöne Werbung auf dieser Plattform.
    Antworten27 Min.
    Tanja Krienen
    Robert Arcari Ach so, wahrscheinlich Lebensmüde, oder Rambofans oder Dreiviertelkaputte. Bald sind sie ganz kaputt.
    Antwor

    Kommentar von Campo-News — 9. März 2022 @ 08:00

  4. Unter dem Eindruck des Ersten Weltkrieges kommt der Begründer der Psychoanalyse, Sigmund Freud, in seinem Essay „Zeitgemäßes über Krieg und Tod“, 1915 in der Zeitschrift IMAGO veröffentlicht, zu folgenden Beobachtungen:

    „Von dem Wirbel dieser Kriegszeit gepackt, einseitig unterrichtet, ohne Distanz von den großen Veränderungen, die sich bereits vollzogen haben oder zu vollziehen beginnen, und ohne Witterung der sich gestaltenden Zukunft, werden wir selbst irre an der Bedeutung der Eindrücke, die sich uns aufdrängen, und an dem Werte der Urteile, die wir bilden. Es will uns scheinen, als hätte noch niemals ein Ereignis so viel kostbares Gemeingut der Menschheit zerstört, so viele der klarsten Intelligenzen verwirrt, so gründlich das Hohe erniedrigt. Selbst die Wissenschaft hat ihre leidenschaftslose Unparteilichkeit verloren.“ https://www.achgut.com/artikel/die_abschaffung_des_todes

    Kommentar von Campo-News — 9. März 2022 @ 15:17

  5. https://www.achgut.com/artikel/die_abschaffung_des_todes

    Kommentar von Campo-News — 9. März 2022 @ 17:01

  6. Die Verluste an Wohlstand seien zu ertragen, sagte Gauck. „Wir können auch einmal frieren für die Freiheit. Und wir können auch einmal ein paar Jahre ertragen, dass wir weniger an Lebensglück und Lebensfreude haben.“ https://www.focus.de/politik/ausland/reaktionen-zur-ukraine-invasion-gauck-ruft-deutsche-zum-frieren-fuer-die-freiheit-auf_id_57275780.html

    Kommentar von Campo-News — 10. März 2022 @ 06:51

  7. https://www.pi-news.net/2022/03/wenn-die-tuerkei-in-armenien-einmarschieren-wuerde/

    Kommentar von Campo-News — 10. März 2022 @ 11:04

  8. https://www.focus.de/sport/fussball/roman-abramowitsch-wegen-naehe-zu-putin-duerfen-keine-chelsea-fans-mehr-ins-stadion_id_65824768.html

    Kommentar von Campo-News — 10. März 2022 @ 11:04

  9. Manch Landwirt erinnert sich mit kaum noch unterdrückter Wut an Renate Künast, die im Bundestag erklärte: „Der Grund für die Pandemie ist die falsche Art und Weise, wie wir unsere Nahrungsmittel produzieren, Landwirtschaft betreiben und mit der Umwelt umgehen.“ https://www.achgut.com/artikel/cora_stephan_Die_kluge_Regierung_baut_vor

    Kommentar von Campo-News — 10. März 2022 @ 11:24

  10. Zusammenhängende Limericks

    Zwei ganz dumme Boxer aus Kiew
    Die wollten ganz schnell mal nach Lwiw
    Doch dort sagten die Leute
    Hier ist´s morgen wie heute
    Also bleibt mal ganz schön dort in Kiew

    Der Herr Präsident W Punkt Putin
    Der war seine Zeichens ganz gut in:
    Zerbomben, bekämpfen, vereisen
    Solang bis man nix kann beweisen
    Doch wer denkt, dass er stirbt wie Rasputin?!

    Gründeutsche - die Baerbecks und Habocks
    Erleben jetzt ihre Kulturschocks
    Doch die geschröpften Proleten
    Fragen in Stoßgebeten:
    Wann hat es ein Ende mit den Schmocks?

    Der Organisator „Cocaine“ Hunter
    Ist bekanntlich ein naher Verwandter
    Vom greisen Präsident Biden
    Und beide könn´ lang schon gut leiden
    Comical Slinsky als Geistesverwandter

    Der Weltgeist schläft faul in mancherlei Betten
    Verstand und Vernunft liegen in Ketten
    Verbrannte Erde und kein Kompromiss
    Ein Lehrstück in puncto Menschheitsbeschiss
    Das Weltgetriebe ist kaum noch zu retten

    Kommentar von Campo-News — 10. März 2022 @ 14:57

  11. https://www.achgut.com/artikel/ausgestossene_der_woche_rrussische_katzen_und_kuenstler

    Kommentar von Campo-News — 11. März 2022 @ 08:18

  12. https://www.kicker.de/lebenslange-sperre-fuer-tymoshchuk-in-der-ukraine-893618/artikel

    Kommentar von Campo-News — 12. März 2022 @ 04:47

  13. https://www.pi-news.net/2022/03/ulrike-guerot-wer-schweigt-stimmt-zu/

    Kommentar von Campo-News — 12. März 2022 @ 08:23

  14. https://www.spiegel.de/wirtschaft/russland-sanktionen-wegen-ukraine-krieg-teilweise-herrscht-schlicht-hysterie-a-17a5a15e-0baf-43c2-bf1d-37b0621ff01a

    Kommentar von Campo-News — 13. März 2022 @ 05:20

  15. https://www.soester-anzeiger.de/politik/ukraine-krieg-russland-kiew-invasion-kaempfe-militaer-wladimir-putin-wolodymyr-selenskyj-konflikt-news-ticker-zr-91391160.html

    Kommentar von Campo-News — 13. März 2022 @ 10:17

  16. https://www.pi-news.net/2022/03/und-wenn-die-bio-labore-keine-kriegspropaganda-sind/

    Kommentar von Campo-News — 14. März 2022 @ 06:24

  17. In der Klimadebatte wurden ohne jegliche Differenzierung sämtliche Stimmen, die sich weigerten, der Angstmache „Klimarettung“ zu folgen, als Klimaleugner diffamiert. Das war kein Schimpfwort mehr, sondern eine Verketzerung. Stimmen, die in der Pandemie den Sinn des Impfens bezweifelten, wurden ausnahmslos wahlweise als Querdenker, esoterische Spinner, Neurechte, Rechtsradikale oder gar als Nazis verunglimpft. Sogar wissenschaftliche gegenteilige Meinungen wurden ausnahmslos abqualifiziert, obgleich Wissenschaft nur durch konträre Auffassungen überhaupt erst möglich wird. Die mediale Hetze kannte keine Grenzen. Leser von Achgut kennen bestens die Namen der massiv verleumdeten Wissenschaftler. Bis in die jüngste Vergangenheit hinein ist diese Verteufelung beispielsweise in der Zeit, dem Spiegel oder in der Süddeutschen Zeitung nachzulesen. Selbstverständlich übernehmen diese Medien keine Verantwortung für die Folgen ihrer Berichterstattung.

    Nicht vergessen ist auch die „Willkommenskultur“ von 2015/ 16, in der jegliche warnende Stimmen als inhuman oder menschenfeindlich verteufelt wurden, bestenfalls nur als unsolidarisch. Bis heute sind in etlichen Medien Begriffe wie Flüchtlinge oder Asylsuchende tabu, Schutzsuchende sollen sie heißen, auch wenn es zahlreichen von ihnen nur um ein besseres Leben geht.

    Wie können in einer derartigen, langfristig geschaffenen Atmosphäre Menschen verurteilt werden, die russische Waren aus den Regalen räumen, PKWs mit russischen Kennzeichen beschmieren oder im privaten Umfeld Bürger russischer Herkunft aburteilen? https://www.achgut.com/artikel/frieden_ohne_gesichtsverlust

    Kommentar von Campo-News — 14. März 2022 @ 19:21

  18. https://www.pi-news.net/2022/03/die-deutsche-schreibtischmilitanz/

    Kommentar von Campo-News — 17. März 2022 @ 06:54

  19. https://www.focus.de/politik/experten/gastbeitrag-von-gabor-steingart-3-gefaehrliche-fehleinschaetzungen-im-ukraine-krieg-die-keiner-als-solche-anerkennt_id_69345867.html

    Kommentar von Campo-News — 17. März 2022 @ 10:37

  20. https://www.sueddeutsche.de/politik/kolomoisky-praesidentschaftswahl-in-der-ukraine-selensky-1.4418172?fbclid=IwAR11nkv9NgR8xIvCv3W1AbAGIsWnwNyuqDbkf0uVcrfb4PF2rRevzxRLn2E

    Kommentar von Campo-News — 17. März 2022 @ 16:00

  21. “Umstritten” nennen sie jetzt ECHTE Faschisten - https://www.focus.de/politik/ausland/das-asow-regiment-wer-sind-die-extremisten-in-der-ukrainischen-hafenstadt-mariupol_id_69322865.html

    Kommentar von Campo-News — 18. März 2022 @ 06:55

  22. Der ukrainische Botschafter Andrij Melnyk kritisiert die Reaktion der Bundesregierung auf den russischen Angriffskrieg als zu zögerlich. „Ich glaube, dass man die Zeitenwende in Berlin noch nicht begriffen hat“, sagte Melnyk https://www.focus.de/politik/ausland/reaktionen-zur-ukraine-invasion-ukraines-praesident-selenskyjs-rede-vor-dem-bundestag_id_57275780.html

    https://www.achgut.com/artikel/die_dunklen_seiten_des_ukrainischen_freiheitskampfes

    Kommentar von Campo-News — 18. März 2022 @ 07:06

  23. https://www.spiegel.de/politik/deutschland/ukrainekrieg-frank-walter-steinmeier-nennt-hass-gegen-russen-rote-linie-a-111b6ba0-5860-40d8-b9ff-7c97a6c18aee

    Kommentar von Campo-News — 18. März 2022 @ 14:33

  24. Sollte Deutschland Ihrer Ansicht nach mehr Waffen an die Ukraine liefern?
    Ja, auf jeden Fall
    45,6%
    Eher ja
    10,7%
    Unentschieden
    7,2%
    Eher nein
    6,6%
    Nein, auf keinen Fall
    29,9%

    Kommentar von Campo-News — 18. März 2022 @ 16:06

  25. https://ef-magazin.de/2022/03/18/19610-ueber-die-kunst-der-taeuschung-die-macht-der-luege

    Kommentar von Campo-News — 18. März 2022 @ 16:55

  26. https://www.achgut.com/artikel/komplexitaet_und_kollaps

    Kommentar von Campo-News — 19. März 2022 @ 11:57

  27. https://www.achgut.com/artikel/was_ist_eigentlich_faschismus

    Kommentar von Campo-News — 19. März 2022 @ 17:17

  28. https://www.pi-news.net/2022/03/grossteil-der-presseberichte-ukraine-russland-erfunden-und-gefaelscht/

    Kommentar von Campo-News — 19. März 2022 @ 17:39

  29. Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat sich am Sonntag gegenüber CNN zu möglichen Verhandlungen mit Russlands Machthaber Wladimir Putin geäußert. Er sei „bereit für Verhandlungen“, so Selenskyj, der aber klar warnte: „Wenn diese schiefgehen, könnte das den dritten Weltkrieg auslösen.“ focus

    Kommentar von Campo-News — 20. März 2022 @ 16:47

  30. https://www.focus.de/finanzen/news/angespitzt-eine-kolumne-von-ulrich-reitz-habecks-grossartiger-deal-mit-den-islamisten-aus-katar-und-die-realitaetswerdung-der-ampel_id_71045685.html

    Ja was denn nun? Die SPD liefert Waffen in ein Kriegsgebiet. Die Grünen kaufen Gas in Katar. Die FDP macht Schulden. Putins Krieg rafft gerade so gut wie alle Gewissheiten der deutschen Politik hinweg. Es herrscht im Grunde Kriegswirtschaft, oder vorsichtiger: der erste Teil davon. Zugespitzt - eine Kolumne von Ulrich Reitz
    Habecks „großartiger“ Deal ist ein moralisch fragwürdiges Geschäft https://www.focus.de/finanzen/news/angespitzt-eine-kolumne-von-ulrich-reitz-habecks-grossartiger-deal-mit-den-islamisten-aus-katar-und-die-realitaetswerdung-der-ampel_id_71045685.html

    Kommentar von Campo-News — 20. März 2022 @ 18:03

  31. https://www.focus.de/politik/ausland/ukraine-krise/mehrere-opfer-deutsche-freiwillige-greifen-russen-konvoi-an-haben-gezittert-und-uns-uebergeben_id_71003769.html

    Kommentar von Campo-News — 20. März 2022 @ 19:10

  32. Habeck-Scheich

    Grüße Sie, geliebter Führer der Welt

    Gegen dieses Foto, gegen diesen Diener, ist die historische Hitler-Hindenburgvorlage ein armseliger Versuch, verkörperte jener noch eine zynisch gesehene Kontinuität, muss der aktuelle als Paradigmenwechsel zur fröhlichen Unterwerfung mit anschließendem Untergang eingeordnet werden. Gibt es andere Meinungen?

    Kommentar von Campo-News — 21. März 2022 @ 07:58

  33. https://www.pi-news.net/2022/03/russisches-mariupol-von-2000-asow-nazis-terrorisiert/

    Kommentar von Campo-News — 24. März 2022 @ 07:53

  34. Von total Banane zu unfassbar dumm: Wie verschiedene Medien, darunter Newsweek, berichten, hat die University of Florida aufgrund der russischen Invasion der Ukraine Karl Marx als Namenspaten eines Lesesaals gecancelt. https://www.achgut.com/artikel/ausgestossene_der_woche_gagarin_und_dreadlocks_gaga

    Kommentar von Campo-News — 25. März 2022 @ 11:56

  35. Vettel: Über die Preise an der Zapfsäule zu sprechen, geht extrem am Thema vorbei. Ich hätte im Jahr 2022 nicht mehr damit gerechnet, dass man ein anderes Land überfällt mit Soldaten und Panzern. Das ist absolut schockierend. Dass bei uns der Anstieg der Benzin- und Dieselpreise das Tagesthema bestimmt, zielt an dem eigentlichen Problem vorbei. https://www.focus.de/sport/im-interview-weil-er-sagt-was-er-denkt-vettel-ist-nicht-der-beliebteste-fahrer-in-der-formel-1_id_73542167.html

    Kommentar von Campo-News — 25. März 2022 @ 13:49

  36. https://www.achgut.com/artikel/frieren_fuer_die_weltrettung

    Kommentar von Campo-News — 26. März 2022 @ 06:24

  37. Denn diese Klientel, die das einfache Leben ihrer Volkserzieher-Idole richtig liebhat und den Verzicht zum Akt moralischer Überlegenheit verklärt, hat den Biomarkt mit tausend veganen Produkten aus aller Welt, das subventionierte elektrische Lastenfahrrad und das Smartphone aus China, die Windkraftanlagen auf bewaldeten Anhöhen, die auf einem 2.400 Tonnen schweren Stahlbetonsockel stehen, den Amazon-Prime-Lieferservice und das Digital-Detoxing-Seminar auf Lanzarote auf der gewissensreinen Agenda stehen https://www.achgut.com/artikel/das_einfache_leben Konstruierte Nachhaltigkeit war nie nachhaltig, sie ist das Lebenskonzept von Filterblasenkindern, denen man seit ihrer Geburt gesagt hat, dass alles gut wird. Irrtum, Scheitern, Gewalt und Absturz gehören nicht zum Erfahrungsschatz dieser Menschen, ebenso wenig die Demut vor der Unzuverlässigkeit des Schicksals, der wissenschaftlichen Prognosen und ihrer eigenen Ideale. Die Elaborate ihrer übersteigerten Lebenskonzepte sind eben nicht Avantgarde, sondern die selbstbetrügerische, brüchige Dekadenz von Hochnäsigen, die die vermaledeite Komplexität ihres widersprüchlichen Lebenswandels einfach nicht wahrhaben wollen.

    Kommentar von Campo-News — 26. März 2022 @ 08:04

  38. Darum ist “The Great Zeitenwende” auch keine “marxistische”, sondern eine miefig calvinistische, eine der Wiederkehrer der “Bürgerlichen”, jener Feiglinge, die nur zufällig durch ihren Handel die Freiheit brachten, doch in Wirklichkeit immer frömmelndem Philosophie-Käse diverser Art huldigten, das Ursache-Wirkung-Prinzip für ein zu überwindendes und Kritik, wie auch dialektisches Denken, dem Wesen nach als Teufelswerk zu verunglimpfen trachteten. Die Verkommenheit der heutigen Linken ist es, die dem Ganzen einen diesbezüglichen Anstrich gibt, tatsächlich hat der schleimige Süßmuthtitismus gesiegt, wie auch die alte Gauckelei protestantischer Tantenhaftigkeit. Basta! https://www.achgut.com/artikel/das_einfache_leben/P10#comment_entries

    Kommentar von Campo-News — 26. März 2022 @ 08:16

  39. Unfassbar! Wo sind wir hingekommen? Oliver Pocher hat sich in der Coronazeit skandalös verhalten, aber darum geht es hier ja gar nicht. Es fällt auch auf, dass niemand eine Maske trägt, während man “uns” noch nötigt. Egal. Aber wenn ein hergelaufener Typ Gewalt angewendet, weil in seiner Kultur Ironie und Kritik nicht stattfinden, dann ist dies extrem zu verurteilen. Wer das anders sieht, darf, nein sollte sich entfreunden. DAS ist die Gewalt, die täglich stattfindet und relevant ist. Wer das nicht so sieht, ist nicht befugt über Krieg und Frieden anderswo zu reden. Beschämend, dass NIEMAND eingreift, vom Lavieren der durchsetzende Security, die ohne zum inneren Feind mutieren wird, ganz zu schweigen. https://www.youtube.com/watch?v=6pehtvVAV0w

    Kommentar von Campo-News — 27. März 2022 @ 11:49

  40. https://www.achgut.com/artikel/koennen_wir_auf_diesen_staat_noch_bauen

    Kommentar von Campo-News — 31. März 2022 @ 11:27

  41. https://www.achgut.com/artikel/In_Krisenzeiten_einfach_sein_Ding_machen

    Kommentar von Campo-News — 2. April 2022 @ 06:01

  42. https://www.spiegel.de/wirtschaft/profiteure-des-ukraine-kriegs-die-rohstoff-giganten-vom-genfer-see-a-1b715e53-8726-447e-ae10-d07f0e0c2c42

    Kommentar von Campo-News — 4. April 2022 @ 15:21

  43. Irre! https://www.focus.de/politik/deutschland/angespitzt-eine-kolumne-von-ulrich-reitz-freedom-days-wegfall-der-corona-regeln-ist-keine-freiheit-sondern-eine-bedrohung_id_79777016.html

    Kommentar von Campo-News — 7. April 2022 @ 05:53

  44. Verbrechen werden in aller Öffentlichkeit vorbereitet. Das Positive ist, dass die Chance steigt, die Hiesigen doch noch vor einem Gericht zu sehen.

    Denn SCHULDIG sind sie allemal
    Die Frage ist Kopf oder Zahl?

    »Schutzkonzepte werden über den Haufen geworfen, Einsatzpläne neu geschrieben. Das bislang Undenkbare erscheint auf einmal möglich.«

    Der Verfassungsschutz zieht Sabotageakte russischer Dienste gegen den politischen Betrieb, militärische Einrichtungen oder die kritische Infrastruktur in Betracht. Im Informationstechnikzentrum Bund wird diskutiert, weitere Sicherheitskopien in Daten-Clouds anzulegen. Das Umweltministerium bereitet sich gedanklich sogar auf einen Angriff mit Atomwaffen vor. Im Entwurf eines neuen Notfallplans »für nukleare Unfälle und andere radiologische Notfälle« werden diverse Szenarien erwähnt, von Pannen in Kernkraftwerken bis zum Fall einer »Nuklearwaffenexplosion«. https://www.spiegel.de/politik/deutschland/news-katastrophenschutz-butscha-protokoll-bahn-zu-teuer-a-70782b14-b102-4c7e-85d9-8882a2c6f454

    Kommentar von Campo-News — 8. April 2022 @ 16:59

  45. https://www.focus.de/politik/deutschland/brisante-swr-studie-fast-ein-drittel-der-deutschen-glaubt-in-einer-scheindemokratie-zu-leben_id_82176352.html

    Kommentar von Campo-News — 11. April 2022 @ 13:23

  46. https://www.focus.de/politik/ausland/frust-wird-groesser-essen-wird-knapp-lockdown-in-shanghai-protest-gegen-regierung-in-china-wird-staerker_id_82215315.html

    Kommentar von Campo-News — 11. April 2022 @ 15:57

  47. https://www.spiegel.de/politik/deutschland/news-wolodymyr-selenskyj-russland-ukraine-frank-walter-steinmeier-koenigin-elizabeth-ii-a-6213ed56-84a4-4f8f-8284-55aa15790e8d

    Kommentar von Campo-News — 13. April 2022 @ 05:04

  48. https://www.achgut.com/artikel/wird_enteignen_wieder_gesellschaftsfaehig

    Kommentar von Campo-News — 14. April 2022 @ 07:44

  49. EF Nüm - Ich kann nicht alles lesen. Great Reset heißt: alles kommt jetzt auf einmal und zwar dreifach! Staatmonopolistischer Kapitalismus unter der Führung von Calvinisten und Irrationalen. Die große Zeitenwende der Feministen, Faschisten, Kriegstreiber und KI-Fans, die den Neuen Menschen mit der ganzen Palette ihrer neuen Methodiken, ja sogar der Züchtung von Viren wie in Wuhan (wie nach Dr. Bittel) erschaffen! Vor allem aber: grüne Diktatur irrer Hippies, ohne Technik, aber einer Lebensvorstellung von circa 1618, an deren Ende die Lebensrealität von 1648 steht.

    Kommentar von Campo-News — 4. Mai 2022 @ 15:40

  50. Genau mein Humor - “25 der 33 wichtigsten Währungen der Welt haben ihren Wert gegenüber dem Euro seit vergangenem Mai gesteigert. Ganz vorne steht dabei überraschend der russische Rubel.” Focus

    Kommentar von Campo-News — 6. Mai 2022 @ 10:27

  51. https://www.spiegel.de/kultur/ukraine-krieg-und-propaganda-eingebettete-meinungen-kolumne-von-thomas-fischer-a-2af4cb6d-ca9d-4073-a8f5-2e30757a7492

    Kommentar von Campo-News — 6. Mai 2022 @ 20:55

  52. https://www.spiegel.de/panorama/dortmund-ob-thomas-westphal-nicht-jeder-mit-abweichender-meinung-steht-auf-der-seite-des-aggressors-a-17a653dd-821b-4b7e-ab16-14a2df5c04e3

    Kommentar von Campo-News — 6. Mai 2022 @ 20:57

  53. Wahnsinn und einfach nur irre - https://www.focus.de/politik/meinung/analyse-von-ulrich-reitz-baerbock-und-habeck-in-wahrheit-leben-wir-schon-jetzt-in-einer-gruenen-republik_id_100132491.html

    Kommentar von Campo-News — 16. Mai 2022 @ 12:49

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack-URL

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.

kostenloser Counter

Weblog counter