Der neue Blog ist unter http://campodecriptanablog.apps-1and1.net erreichbar




16. Januar 2014

FUßBALL BEI DEN WÜSTEN TERRORISTEN

Abgelegt unter: Allgemein — Campo-News @ 14:18

Eine Anfrage an den FC Bayern und Schalke 04

Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Es ist mir unverständlich, dass Sie in dem Terror finanzierenden Staat Katar ihr Trainingslager aufschlagen. Wie passt es zusammen, dass auch aus ihren Reihen freudig dem Outing von Thomas Hitzlsperger zugejubelt, aber gegen die Zustände vor Ort geschwiegen wird? Katar ist nicht Russland, das wissen Sie, denn in Katar würde man sich keinerlei Protest in dieser Richtung erlauben können, ohne um sein Leben fürchten zu müssen. Bitte schlagen Sie ihre Zelte nicht mehr dort auf und unternehmen sie Anstrengungen, um die WM in diesem fürchterlichen Land zu verhindern!

 

Beste Grüße, Tanja Krienen

 

Nur der Gazprom-Verein antwortete -

 

 Sehr geehrte Frau Krienen,

vielen Dank für Ihre Mail, in der Sie uns Ihre Gedanken zum Trainingslager in Katar mitteilen.

Der FC Schalke 04 ist bereits zum dritten Mal in Folge auf Einladung von ASPIRE Academy for Sports an den arabischen Golf gereist und hat dort die Vorbereitungen auf die Rückrunde der laufenden Saison absolviert.

ASPIRE in Katar hat dem Schalker Lizenzspielerkader für die Dauer des 10-tägigen Aufenthalts optimale Trainingsbedingungen mit herausragenden Rasenplätzen, perfekter Organisation und einer beispiellosen Gastfreundschaft der Verantwortlichen vor Ort geboten.

Neben den hervorragenden Erfahrungen der letzten Jahre war noch eine weitere Entwicklung ausschlaggebend für die erneute Reise an den Golf: Das Wintertrainingslager in Katar ist für die Schalker sehr viel mehrals nur eine Vorbereitungsstätte, sondern vielmehr eine gewachsene und gelebte strategische Partnerschaft. Der enge sportliche Austausch zwischen den Schalker Jungendmannschaften und denen der ASPIRE Academyist dabei nur ein Aspekt. Auch der Know-how Austausch zwischen den Trainerstäben ist nachhaltig und gewinnbringend. Und nicht zuletzt schafft die Verpflichtung des ehemaligen Schalker Spielers und Mitglied der Schalker Ehrenkabine Raul bei Al Sadd, dem örtlichen Club in Doha, eine starke Verbindung.

In keiner Weise sind uns negative Aspekte irgendeiner Art im Hinblick auf Arbeitsbedingungen in ASPIRE aufgefallen.

Mit königsblauen Grüßen

Dr. Anja Kleine-Wilde
Leiterin Unternehmenskommunikation

Medien, Kommunikation und PR

Meine Antwort:

Sehr geehrte Frau Kleine-Wilde!

Vielen Dank für ihre ausführliche Antwort.

Ihnen ist also nichts aufgefallen? Haben Sie sich nicht einmal informiert, welche Organisationen in und zum Staat Katar “gewachse und gelebte strategische Partnerschaften” unterhalten und wie diese in anderen Länder Mord und Totschlag verbreiten? Haben Sie sich einmal erkundigt, wie es einem jüdischen Spiler ihrer Mannschaft dort ergehen würde, siehe Beispiel Arnheim? Oder einem homosexuellen Spieler, Funktionär oder Fan? Haben Sie mal als Frau unter der herrschenden Scharia gelebt? Das alles ist ihnen wirklich egal?

Diese “köningsblauen Grüße” sind doch ziemlich erschütternd.

Freundlichst, Tanja Krienen

 

19 Kommentare »

  1. Beckenbauers Charakterlosigkeit überrascht mich dann doch - http://www.spiegel.de/sport/fussball/beckenbauer-verteidigt-wm-vergabe-an-katar-a-946163.html

    https://www.youtube.com/watch?v=1c3YnmT6wf0

    https://www.kicker.de/bayern-und-katar-ich-habe-mich-richtig-geschaemt-877782/artikel

    Kommentar von Campo-News — 29. Januar 2014 @ 12:55

  2. http://www.spiegel.de/wirtschaft/gastarbeiter-in-katar-mehr-als-450-inder-auf-wm-baustellen-gestorben-a-954038.html

    Kommentar von Campo-News — 18. Februar 2014 @ 07:19

  3. http://www.achgut.com/dadgdx/index.php/dadgd/article/der_fc_bayern_kurt_landauer_und_katar

    Kommentar von Campo-News — 19. Februar 2014 @ 15:17

  4. Was Schalke und Bayern nicht schafften - http://www.spiegel.de/politik/ausland/katar-wegen-streit-um-muslimbrueder-ziehen-staaten-botschafter-ab-a-957038.html

    Kommentar von Campo-News — 5. März 2014 @ 12:37

  5. “Unsere Kultur ist, dass wir keinen Scheich und keinen Oligarchen wollen.” Hans-Joachim Watzke, BVB.

    Kommentar von Campo-News — 7. Mai 2014 @ 06:40

  6. http://www.focus.de/finanzen/news/d-d_id_3834946.html

    Kommentar von Campo-News — 11. Mai 2014 @ 11:48

  7. http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/scharia-in-brunei-hollywood-boykottiert-beverly-hills-hotel-a-967754.html

    Kommentar von Campo-News — 13. Mai 2014 @ 15:28

  8. http://www.focus.de/sport/fussball/fussball-blatter-bezeichnet-wm-vergabe-2022-an-katar-als-fehler_id_3849126.html

    Kommentar von Campo-News — 16. Mai 2014 @ 16:33

  9. http://www.focus.de/sport/fussball/fussball-wm-vergabe-an-katar-korruptionsverdacht-erhaertet_id_3887331.html

    Kommentar von Campo-News — 1. Juni 2014 @ 13:10

  10. “Der “Kaiser” betonte, dass er es gewesen sei, der als erster öffentlich auf die Klimaproblematik in Katar hingewiesen und eine Verlegung in den Winter gefordert habe. Dies habe er auch bei einer Katar-Reise den Gastgebern gesagt. “Der Emir reagierte nicht sehr erfreut über meine Einwände”, sagte Beckenbauer.” Ein schlechter Scherz…

    Kommentar von Campo-News — 11. Juni 2014 @ 07:12

  11. „Es ist eine Schande“, empörte sich der syrisch-katholische Patriarch Ignatius Joseph III. Younan, nachdem Terroristen des „Islamischen Staates“ (IS) am vergangenen Wochenende alle 25.000 Christen aus Mossul vertrieben hatten. Es gebe nur einen Weg, diese mörderischen Kommandos zu stoppen – ihnen die Geldflüsse zu entziehen. „Woher beziehen diese Terroristen ihre Waffen? Von den fundamentalistischen Staaten am Golf, stillschweigend gebilligt von den westlichen Staatslenkern, weil sie deren Öl brauchen“, kritisierte der Geistliche.

    In der Tat, die USA und die EU wissen seit langem, dass die gekrönten Häupter von Kuwait, Katar, den Emiraten und Saudi-Arabien alle Augen zudrücken, wenn superreiche Privatleute, salafistische Stiftungen und Moscheevereine sunnitische Gotteskrieger finanzieren, damit sie gegen Baschar al Assad in Syrien und Nuri al Maliki im Irak zu Felde ziehen. http://www.tagesspiegel.de/politik/dschihadisten-im-irak-und-in-syrien-woher-das-geld-fuer-die-gotteskrieger-von-is-kommt/10253368.html

    Kommentar von Campo-News — 27. Juli 2014 @ 10:43

  12. Der FC Bayern entfernt sich immer weiter von den Werten, die ihn einst so stark gemacht haben. Unter der Führung von Karl-Heinz Rummenigge geht es ausschließlich ums Geschäft, viele Fans können sich damit nicht identifizieren. Bayern erinnert stark an Real Madrid.

    Mit dem Verkauf von Bastian Schweinsteiger hat der FC BayernGehe zu Amazon für weitere Produkt-Informationen! endgültig unterstrichen, dass Sentimentalität in diesem Club keine Rolle mehr spielt. Unter Karl-Heinz Rummenigge und entwickelt sich Bayern immer mehr zu einem Unternehmen, das auf Emotionen und Herz keinen Wert legt. Was für sie zählt, ist einzig und allein der Erfolg.
    http://www.focus.de/sport/experten/martinez/fc-bayern-im-wandel-guardiola-und-rummenigge-machen-aus-bayern-das-neue-real-madrid_id_4814774.html

    Kommentar von Campo-News — 15. Juli 2015 @ 06:34

  13. http://www.focus.de/sport/fussball/bundesliga1/diskussion-um-neuen-star-des-fc-bayern-arturo-vidal-schon-jetzt-der-streitbarste-spieler-der-bundesliga_id_4843401.html

    http://www.focus.de/sport/fussball/bundesliga1/deutsch-muss-hauptsprache-bleiben-hitzfeld-warnt-der-fc-bayern-darf-nicht-zu-viele-auslaender-holen_id_4833874.html

    Kommentar von Campo-News — 28. Juli 2015 @ 12:40

  14. http://www.focus.de/sport/videos/fc-bayern-sauer-wegen-schiedsrichter-deals-was-hinter-der-muenchner-wut-auf-real-madrid-steckt_id_6990657.html

    Kommentar von Campo-News — 20. April 2017 @ 10:42

  15. http://www.focus.de/sport/videos/bayern-muenchen-fans-machen-club-bossen-schwere-vorwuerfe-verein-macht-eigene-fans-zum-teil-einer-inszenierung_id_7239563.html

    http://www.spiegel.de/sport/fussball/karl-heinz-rummenigge-verteidigt-katar-reise-des-fc-bayern-muenchen-a-1185773.html

    https://www.tz.de/sport/fc-bayern/fc-bayern-kontaktierte-bundeskanzleramt-wegen-katar-sponsoring-hrw-warnt-vor-gefahr-fuer-ruf-10770206.html

    https://www.focus.de/sport/fussball/bakery-jatta-dfb-verhalten-ist-beschaemend-dabei-waere-es-so-einfach-gewesen_id_11108244.html

    http://www.pi-news.net/2019/09/profiteur-von-katar-millionen-bayern-agiert-als-islamischer-wegbereiter/

    https://www.focus.de/sport/fussball/wm-2022/leichtathletik-wm-katar-und-doha-verdienen-die-fussball-wm-2022-nicht_id_11198802.html

    Am Ende sagte Sebastian Coe tatsächlich das Unsagbare. Die “beste Weltmeisterschaft aller Zeiten” sei dies gewesen, fabulierte der Präsident des Leichtathletik-Weltverbandes in Katar und trieb damit allen Romantikern des Sports die Tränen der Wut in die Augen. Leere Ränge, verschobene Zeremonien aufgrund des Desinteresses, kollabierende Athleten - all dies schob Coe weg, pries die Leistungen der Sportler. Leistungen übrigens, die hier und da unter Verdacht stehen. Leistungen, die im Übrigen jedes Großereignis bietet. https://www.kicker.de/759652/artikel/auch_der_fussball_verkauft_seine_seele

    https://www.focus.de/sport/fussball/bundesliga1/karl-heinz-rummenigge-bayern-boss-verweist-bei-partnerschaft-mit-katar-auf-merkel-hat-uns-2018-aufgefordert_id_13106791.html

    Kommentar von Campo-News — 13. Juni 2017 @ 06:27

  16. https://www.achgut.com/artikel/ein_wenig_scharia_ins_grundgesetz

    Kommentar von Campo-News — 10. Februar 2022 @ 11:57

  17. Der Gast: ein Traditionsklub, den vor wenigen Monaten ein Konsortium des saudi-arabischen Staatsfonds übernehmen durfte, einem Land, in dem am Tag vor dem Spiel nach offiziellen Angaben 81 Menschen hingerichtet wurden, und das seit Jahren Krieg im Jemen führt. https://www.kicker.de/hinrichtungen-naechste-frage-was-chelseas-spiel-gegen-newcastle-beweist-893982/artikel

    Kommentar von Campo-News — 14. März 2022 @ 16:27

  18. https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2022/fifa-frauenrechte/

    Kommentar von Campo-News — 7. April 2022 @ 10:37

  19. https://www.focus.de/politik/ausland/3-frauen-12-kinder-das-ist-der-emir-der-uns-aus-der-putin-schlinge-befreien-soll_id_102284503.html

    Kommentar von Campo-News — 20. Mai 2022 @ 17:39

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack-URL

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.

kostenloser Counter

Weblog counter